Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

TU 14-1-205-72

MINISTERIUM FÜR FERROUS METALLURGIE DER UdSSR

UDC 669.14.018.8−422−122.9

Gruppe B 32

VEREINBART: ICH GENEHMIGE:

Stellvertreter Chef des Chefingenieurs von Glavspetsstal

Technische Abteilung des Ministeriums für Eisenmetallurgie

(Stroganov G.V.) (Kultygin V.S.)

1972 1972

Warmgewalzte und geschmiedete Stangen aus korrosionsbeständigem Material

Stahlsorte Х16Н6 (ЭП288).

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

TU 14−1-205−72

anstelle von ChMTU / TsNIICHM 1088−64

Die Einführungsfrist beträgt 30 / 13−72. Für bis zu keine Begrenzung

Einverstanden: Entwickelt:

Stellvertreter Leiter VIAM Chefingenieur der Anlage

/ Sklyarov N. M. / «Elektrostal»

Laborleiter / Zhuchin V.N. /

/ Glazer M.D. /

1972

Diese technischen Bedingungen gelten für die Lieferung von warmgewalzten und geschmiedeten Stäben aus korrosionsbeständigem Stahl der Klasse X16H6 (ЭП 288).

1. Reichweite.

1.1. Stangen sind in runden oder quadratischen Abschnitten mit Durchmessern oder Seitengrößen bis zu 200 mm erhältlich.

1.2. In Bezug auf Form, Größe und zulässige Abweichungen müssen die Stangen entsprechen:

  • warmgewalzte Runde — GOST 2590−57 .
  • warmgewalztes Quadrat — GOST 4693−57 .

GOST 2591−57.

  • warmgewalzte quadratische Größen — - GOST 4692−57 .
  • Rum über 160 mm
  • geschmiedet rund und quadratisch — GOST 1133−41 .

Für Größen mit einem Querschnitt über 180 mm wird eine Toleranz von ± 10 mm eingestellt.

1.3. Unter Vereinbarung dieser Parteien werden unter diesen technischen Bedingungen Schmiedeteile geliefert, die durch Schmieden auf Hämmern hergestellt werden.

Die Abmessungen der Schmiedeteile sind in der STU oder den Zeichnungen angegeben.

2. Technische Anforderungen

2.1. Die chemische Zusammensetzung des Stahls muss den in Tabelle 1 angegebenen Anforderungen entsprechen.

Tabelle 1

Stahlsorten Inhalt der Elemente in%
Kohlenstoff Silizium Mangan Schwefel Phosphor Kupfer Chrom Nickel
nicht mehr

X16N6

(FL 288)

0,05

0,09

0,70 1.0 0,02 0,035 0,30

15.5

17.5

5.0

8.0

Hinweis: Sofern die Anforderungen der technischen Bedingungen erfüllt sind,

Abweichung von den Normen der chemischen Zusammensetzung für Chrom um minus 0,5%.

2.2. Die mechanischen Eigenschaften von Stahl, die an wärmebehandelten Kontrollproben bestimmt werden, die aus Rohlingen entlang der Faserrichtung geschnitten wurden, müssen den Anforderungen von Tabelle 2 entsprechen.

Tabelle 2

Stahlsorte Wärmebehandlung von Kontrollproben Mechanische Eigenschaften, nicht weniger

Zugfestigkeit, kgf /

Streckgrenze,

kgf /

Relativ verlängern, verengen,

l = 5d %%

Schlagfestigkeit, kgf /

X16N6

(FL 288)

Abschrecken in Wasser bei einer Temperatur von 975−1000 ° C, gefolgt von einer Kältebehandlung von -70 ° C, 2 Stunden Halten, Tempern bei einer Temperatur von 350−425 ° C, 1 Stunde Halten. 110 90 12 50 7.0

Hinweis: Die Wärmebehandlung wird in fertigen Proben unter Berücksichtigung von durchgeführt

Mahlen.

2.3. Riegel werden ohne Wärmebehandlung geliefert. Auf Kundenwunsch werden die Stangen in geglühtem Zustand geliefert. Empfohlener Wärmebehandlungsmodus: Tempern bei einer Temperatur von 780 ° C durch Abkühlen in einem Ofen oder an Luft und anschließendes Erhitzen auf eine Temperatur von 680 ° C durch Abkühlen in einem Ofen oder an Luft.

2.4. Die Makrostruktur der Stäbe sollte frei von Hohlräumen, Löchern, Rissen, Delaminationen und Schlackeneinschlüssen sein, die mit bloßem Auge sichtbar sind.

Die Beurteilung der Makrostruktur erfolgt nach der Methode und den Skalen von GOST 10243−62. Der Entwicklungsgrad der Punktheterogenität, der zentralen Porosität und des Flüssigkeitsquadrats sollte den 2. Punkt der GOST 10243−62- Skala nicht überschreiten. Andere von GOST 10243−62 klassifizierte Mängel sind nicht zulässig.

2.5. Auf der Oberfläche der Stangen dürfen sich keine Risse, Sonnenuntergänge, Ketten, Gefangenschaft und Sand befinden. Lokale Defekte müssen durch vorsichtiges Schneiden oder Abisolieren bis zu einer Tiefe beseitigt werden, die die Summe der zulässigen Größenabweichungen von der tatsächlichen nicht überschreitet.

Separate kleine Risiken, Dellen, Wellen und Haare mit einer Tiefe von nicht mehr als der Hälfte der Gesamttoleranz sind ohne Abziehen zulässig.

Das Verhältnis der Schnitt- oder Abisoliertiefe zu seiner Breite sollte mindestens 1: 6 betragen.

3. Regeln, Akzeptanz, Testmethoden,

Kennzeichnung, Verpackung, Dokumentation

3.1. Anforderungen an Prüfverfahren nach GOST 5949−61 .

3.2. Alle anderen Anforderungen bezüglich der Regeln für die Annahme von Verpackung, Kennzeichnung und Dokumentation müssen GOST 7566−69 mit den folgenden Ergänzungen entsprechen:

a) Vor dem erneuten Testen einer doppelten Anzahl von Proben dürfen die mechanischen Eigenschaften der Proben bei einer geänderten Anlasstemperatur innerhalb des in der Tabelle angegebenen Modus (nicht mehr als einmal) getestet werden. 2, während der Test als primär betrachtet wird;

b) Die Daten der Erstprüfungen werden in der Bescheinigung festgehalten, wenn die Metallcharge gemäß den Ergebnissen wiederholter Prüfungen als geeignet anerkannt wird.

4. Zahlungsverfahren für Produkte

4.1. Das Zahlungsverfahren für Produkte erfolgt gemäß dem Anhang zur TU.

REGISTRIERT: 5077−72

ZAV. TECHNISCHE ABTEILUNG TSNIICHM / KAPLAN A.S. /

Anhang zu TU 14−1-205−72

4.1. Berechnung der Großhandelspreise

Großhandelspreise der gleichen Klasse EP 288 gemäß ChMTU / TsNIICHM 1088−64 werden als Analogon für Edelstahl der Klasse X16N6 (EP 288) gemäß TU 14−1-205−72 akzeptiert.

Die Stahlstahlsorte X16N6 (EP 288) gemäß TU 1441−205−72 unterscheidet sich von der Stahlsorte EP 288 gemäß ChMTU / TsNIICHM 1088−64 im folgenden Qualitätsindikator:

1) Die Makrostruktur wird mit einem n.b. Score normalisiert. 2.

Die Großhandelspreise für Stahlprofil X16N6 (EP 288) nach TU 14−1-205−72 werden auf Basis der Listenpreise für Stahlprofil EP 288 nach ChMTU / TsNIICHM 1088−64 mit einem Zuschlag für die normalisierte Makrostruktur von 1% berechnet.

Großhandelspreise für Profilstahl in Rubel pro Tonne, Größe, mm.
8−11 12−15 16−31 32−50 52−100 105−200

Großhandelspreise des Markenanalogons EP 288 bei ChMTU / TsNIICHM

1088−64

595 588 580 575 575 562
Zur Normalisierung der Makrostruktur 1% 6 6 6 6 6 6
Großhandelspreise für Klasse 16N6 (EP 288) nach TU 14−1-205−72 601 594 586 583 581 568

Vom Lieferanten Vom Verbraucher:

Stellvertretender Leiter der Planungsabteilung Leiter der VIM-Abteilung

/ Desyatskova T.P. / / Sklyarov N.M. /

Einverstanden:

Kopf Labor …

Preisbegründung und neu

Metallprodukte

… L. A. Zhura

28.11.72 17.3.72.

MINISTERIUM FÜR FERROUS METALLURGIE DER UdSSR

ZENTRALE AUFTRAG FÜR ARBEITSROTBANNER

WISSENSCHAFTLICHES FORSCHUNGSINSTITUT FÜR FERROUS METALLURGIE

Sie. I. P. BARDINA

107843, Moskau B-V, 2. Baumanskaya st. d. 9/23. Telefon 257−01−02. ref. 1−00. Für Telegramme Moskau

TSNIICHERMET Girokonto 240802 in der Bauman-Filiale der Staatsbank

TO / TU 14−1-205 27. März 1975

AN DEN CHIEF ENGINEER DER ELEKTROSTALANLAGE

Genosse V. N. ZHUCHIN

LABORKOPF 26 VIAM

Genosse Berenson V.F.

AN DEN CHIEF ENGINEER VON GLAVSPETSSTAL MFM UdSSR

Genosse V. S. KULTYGIN

AN DEN CHIEF ENGINEER DER HAUPTTECHNISCHEN ABTEILUNG DER UdSSR-KARTE

Genosse G. B. STROGANOV

STELLVERTRETER DER METALLUNION

Genosse B. P. Zuev

AN DAS MITGLIED DES STAATLICHEN PREISAUSSCHUSSES DER UdSSR

Genosse A. I. ILYIN

KOPF VON VIFS

NIIEChM

ÄNDERUNGSBRIEF

TU 14−1-205−72 Warmgewalzte und geschmiedete Stangen aus korrosionsbeständigem Stahl der Klasse X16N6 (EP288)

1. Ersetzen Sie im Namen, in der Definition, in Abschnitt 2.1 (Tabelle 1), in Abschnitt 2.2 (Tabelle 2) bei der Berechnung der Großhandelspreise den Markennamen Х16Н6 (ЭП288) durch 07Х16Н6 (EN288).

2. Abschnitt 2.1, Tabelle 1. Der Mangangehalt sollte als nb 0,8% anstelle von nb 1,0% angenommen werden.

3. In Absatz 1.2 wird der Verweis auf GOST 2590−57 durch GOST 2590−71, GOST 2591−57 durch GOST 2591−71, GOST 1133−41 durch GOST 1133−71 ersetzt .

Grund: Die Einführung der neu genehmigten GOSTs, GOST 5632−72 und die Entscheidung des Ministeriums für Luftfahrtindustrie und des Ministeriums für Chermet am 01.21.

Leiter der technischen Abteilung / A. S. Kaplan /

MINISTERIUM FÜR FERROUS METALLURGIE DER UdSSR

UDC

Gruppe B-32

VEREINBARUNG: ICH GENEHMIGE:

Chef des Chefingenieurs

Technische Abteilung von VPOS «Sojuspetsstal»

KARTE UdSSR MCHM UdSSR

A. G. Bratukhin / 06.06.82. V. S. Kultygin

Stangen, heiß gerollt und geschmiedet aus

KORROSIONSBESTÄNDIGE STAHLSTUFEN

07−1616 (288)

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

TU 14−1-205−72

Änderung Nr. 3

Einführungsphase. 17.10.82 g.

1. Die Gültigkeitsdauer der TU wurde bis zum 01.06.87 verlängert .

2. Abschnitt 2.2. Tabelle 2.

In der Spalte «Temporäre Reißfestigkeit»

Schreiben Sie

MPa (kgf / )

1176 (120)

In der Spalte «Fließpunkt»

Schreiben Sie

STAATLICHER AUSSCHUSS

UdSSR STANDARDS

(Gosstandart)

Registriert und in das Register eingetragen

staatliche Registrierung

82.11.18 unter Nr. 87949/03.

MPa (kgf / )

980 (100)

In der Spalte «Schlagfestigkeit»

schreibe KC⋃ (An)

J / (kgf / )

69,0 7,0

3. Führen Sie den Abschnitt «Transport und Lagerung» in die TU ein.

5. TRANSPORT UND LAGERUNG

5.1. Metallerzeugnisse werden von allen Arten des Transports gemäß den für diese Art des Transports geltenden Transportregeln und den vom Eisenbahnministerium der UdSSR genehmigten Bedingungen für das Laden und Sichern von Waren transportiert.

5.2. Riegel sollten unter Bedingungen gelagert werden, die aufgrund der technischen Bedingungen die Sicherheit ihrer Qualitätsindikatoren gewährleisten.

VEREINBART VON: ENTWICKELT:

Stellvertreter Leiter des VIAM-Chefingenieurs

N.M. Sklyarov von der «Electrostal» -Anlage

Laborleiter L. K. Kosyrev

V. F. Berenson

Kopf Abteilung für Normung

Eisenmetallurgie

V.T.Ababkov

22.09.82

Registriert von TsNIICHM 17.09.82

Kopf Abteilung für Normung

Eisenmetallurgie

V.T.Ababkov

Ministerium für Eisenmetallurgie der UdSSR

OKP-Gruppe B32

Einverstanden: Genehmigt:

Chief Technical Officer Chefingenieur NPO

Management des Ministeriums für Luftfahrtindustrie der UdSSR «Sojuspetsstal» der UdSSR MCHM

(A. G. Bratukhin) (N. I. Drozdov)

26 09 1983 1983

BARS HEISS GEWALZT UND GESCHMIEDET AUS

KORROSIONSBESTÄNDIGE STAHLSTUFEN

07−1616 (288)

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

TU 14−1-205−72

Änderung Nr. 4

Einführungszeitraum: 01.12.84

1. Ziffer 1.1 lautet wie folgt:

1.1. Stangen werden in runden oder quadratischen Abschnitten mit Durchmessern oder Seitengrößen bis zu 250 mm geliefert. Stangen mit einem Durchmesser von mehr als 200 mm werden vom Stahlwerk Zlatoust geliefert.

2. In Absatz 3.2 der Verweis auf GOST 7566−69 als Ersatz für den Verweis auf GOST 7566−81.

3. Abschnitt 4 sollte von den technischen Spezifikationen ausgeschlossen werden.

4. So fügen Sie technische Bedingungen mit einem Hinweis in der Ausgabe hinzu:

«Hinweis: Die Großhandelspreise für Stangen bis zu einer Größe von 200 mm sind in der Preisübersicht Nr. 17−64 / 08 zur Preisliste 01−08 Ausgabe 1980 mit Abmessungen über 200 mm aufgeführt — im Anhang zu dieser Änderung.»

Einverstanden: Entwickelt von:

/ Stellvertreter Leiter des VIAM-Chefingenieurs der Anlage

(N. M. Sklyarov) «Elektrostal»

16 09 1983 (K.Ya. Fedotkin)

22 6 1983

Kopf Labor für Normung Chefingenieur von Zlatoustovsky

Spezialstähle der metallurgischen Anlage

(V.T.Ababkov) (A.B.Pokrovsky)

12 12 1983 1 Juli 1983

Registriert von TsNIICHM: 12.12.83

Kopf Abteilung 1983

Standardisierung der Eisenmetallurgie (V.T. Ababkov)

TU 14−1-205−72

Anhang Nr. 2

mit Änderung Nr.

GROSSHANDELSPREISE FÜR STAHL

07−1616 (288)

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — -

Stahlsorte Großhandelspreis in Rubel pro Tonne

Stahlgröße 210−250 mm

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — -

07X16N6 (EP288) 843

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — -

Hinweis: Die Großhandelspreise richten sich nach der Preisliste

Nr. 01−08, Ausgabe 1980.

Kopf Labor der aktuellen Preise

IE TsNIICHM

A. I. Ilyin

15.11.83

Ministerium für Eisenmetallurgie der UdSSR

OKP Gruppe B 32

Einverstanden: Genehmigt:

/ Leiter des Chief Technical Chief Engineer von VPO

Abteilung des Ministeriums «Sojuspetsstal MCHM UdSSR

Luftfahrtindustrie N. I. Drozdov

UdSSR 31 08 1984

V. D. Talalaev

9. August 1984

Stangen, heiß gerollt und geschmiedet

AUS KORROSIONSBESTÄNDIGEM STAHLGRAD 07Х16Н6

(EP288)

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

TU 14−1-205−72

Änderung Nr. 5

Einführungsdatum: 21.10.84

1. Abschnitt 2.1. Tabelle 1 sollte durch Anmerkung 2 in der geänderten Fassung ergänzt werden: «Der Gehalt an Restelementen gemäß GOST 5632−72 «.

2. Um den einleitenden Teil der technischen Spezifikationen hinzuzufügen: «Die durch diese technischen Spezifikationen festgelegten Indikatoren für das technische Niveau entsprechen der höchsten Qualitätskategorie.»

3. Abschnitt 3.2. Ergänzung mit dem geänderten Unterabsatz «c»: «c. Stangen mit einer Größe von 30 mm und mehr unterliegen dem Branding. Stangen mit einer Größe von weniger als 30 mm werden in Bündeln mit einem Gewicht gemäß der Bestellung, jedoch nicht mehr als 5 Tonnen und einer manuellen Beladung von nicht mehr als 80 kg geliefert, die in der Bestellung angegeben werden müssen. Tags mit Briefmarken werden an die Packung gehängt. Mit Zustimmung des Kunden können die Größe der in Bündeln gelieferten Stangen und die Mindestgröße der zu stempelnden Stangen erhöht werden. «

Einverstanden: Entwickelt von:

Stellvertreter Leiter des VIAM-Chefingenieurs der Anlage

(N. M. Sklyarov) «Elektrostal»

1984 (K.Ya. Fedotkin)

30.03. 1984 Jahr

STAATLICHER AUSSCHUSS

UdSSR STANDARDS

(Gosstandart)

Registriert und in das Register eingetragen

staatliche Registrierung

14.11.16 für Nr. 87949/05.

2

Fortsetzung der Änderung Nr. 5

bis TU 14−1-205−72

Kopf Standardisierungslabor Chefingenieur

Spezialstähle von Zlatoust metallurgical

und Legierungen TSNIICHM Anlage «

(V.T.Ababkov) (Yu.I. Pyatinin)

21 09 1984 13 Februar 1984

Registriert von TsNIICHM:

21 09 1984

Kopf Abteilung für Normung

Eisenmetallurgie

V.T.Ababkov

841126 087949/05

1984 Jahr

OKP Gruppe B 32

GENEHMIGT DURCH

Hersteller

22 10 1984

EINVERSTANDEN

mit der Basisorganisation

zur Standardisierung

13 12 1984

mit dem Kunden

29 06 1084

Richtig:

BARS, HEISS GEWALZT UND AUS KORROSIONSBESTÄNDIG GESCHMIEDET

STAHLGRAD 07Х15Н6 (ЭП288)

TECHNISCHE BEDINGUNGEN

TU 14−1-205−72

Änderung Nr. 6

Gültig ab 17.03.85

Vor

1. Fügen Sie in den Wortlaut Unterabsatz 2.1.1 ein: «Bei begrenzter Verwendung sollte der Gehalt an Restelementen Kupfer, Vanadium, Wolfram — jeweils 0,2%, Molybdän — 0,3%, Niob — 0,15%, Titan — 0, nicht überschreiten. 05%. Der Gehalt an Restelementen darf nicht bestimmt werden.

Stahl ist mit 07X16N6U (EP288U) gekennzeichnet.

2. Großhandelspreise für Produkte sind im Anhang enthalten.

STAATLICHER AUSSCHUSS

UdSSR STANDARDS

(Gosstandart)

Registriert und in das Register eingetragen

staatliche Registrierung

85.04.08 für Nr. 087949/06.

Registriert: 17.12.

Anwendung

bis TU 14−1-205−72

rev. Nr. 6

GROSSHANDELSPREIS

für warmgewalzte und geschmiedete Stangen aus

korrosionsbeständiger Stahl der Sorte 07Х16Н6У

(ЭП 288У)

Durchmesser, mm

Großhandelspreis für Stahl 07H16N6U (EP 288U)

in Rubel pro Tonne

fünf

5.5

6.0−6.5

7

acht

neun

zehn

elf

12

13

vierzehn

fünfzehn

Sechszehn

17

18−19

20−21

22−24

25−30

31−40

41−50

52−70

72−100

105−140

150−200

210−250

1180

1160

1150

1110

1090

1080

1070

1060

1050

1050

1040

1040

1040

1030

1030

1020

1010

996

983

967

964

966

983

1000

1000

Hinweis: Diese Produkte unterliegen den allgemeinen Anweisungen der Preisliste Nr. 01−08 ed.

1980 Jahr

Kopf Labor. Die jetzige

Institutspreise

Wirtschaft TsNIICHM A. I. Ilyin

Ministerium für Eisenmetallurgie der UdSSR

OKP 09 6400 UDC

Gruppe B-32

VEREINBARUNG: ICH GENEHMIGE:

Chef des Chefingenieurs

Technische Abteilung VPO «Sojuspetsstal»

KARTE UdSSR MCHM UdSSR

10/11/86 10/10/86

V.D. Talalaev A. G. Korobov

BARS HEISS GEWALZT UND GESCHMIEDET

KORROSIONSBESTÄNDIGER STAHL 07H16N6 (EP288)

TECHNISCHE BEDINGUNGEN TU 14−1-205−72

Änderung Nr. 8

Einführungsdatum: 26.04.87

VEREINBART VON: ENTWICKELT:

Stellvertreter Leiter des VIAM-Chefingenieurs

N.M. Sklyarov von der «Electrostal» -Anlage

/ Laborleiter K.Ya. Fedotkin

VIAM 08/09/86

V. F. Berenson 12.06.82

/ Kopf Laborstandard

von Spezialstählen und Legierungen

TsNIICHM

V.T.Ababkov 087949/08

29.03.80 24.02.87

1. Verlängern Sie die Gültigkeit der technischen Bedingungen bis zum 01.11.91.

07.01.87 50/10

Änderung Nr. 8

bis TU 14−1-205−72

2. Abschnitt 3.2. Der Verweis auf GOST 7566−69 wird durch GOST 7566−81 ersetzt .

3. Abschnitt 5 «Transport und Lagerung» sowie die Absätze der Abschnitte 5.1 und 5.2 weisen die Nummern 4 zu. 4.1 bzw. 4.2 «.

REGISTRIERTER TSNIICHERMET: 26.01.87

Kopf Abteilung für Normung

Eisenmetallurgie

V.T.Ababkov