Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Eine Gruppe von NLMK begann eine große Rekonstruktion des Hochofens in Lipezk

29 Dezember 2018

Eine Gruppe von NLMK begann sein neues Projekt zu realisieren. Dank ihm, das Unternehmen in der Lage, steigern Sie Ihre Produktivität um 8%. Im Endeffekt Zahl zu erreichen 3,4 Millionen Tonnen Roheisen pro Jahr. Darüber hinaus, die Umsetzung des Projekts erhöhen die Umweltsicherheit des Unternehmens. Wir sollten klären, die Fristen für межремонтной Arbeit. Sie erweitert werden auf 50% und belaufen sich auf 25 Jahre. Das Projekt besteht in einer umfangreichen Rekonstruktion des Hochofens № 6. Es ist die zweitgrößte Hochofen des Unternehmens. Liegt es an der Lipezker Platz.

Heute montiert die neuen Heizungen. Auch die Installation erfolgt aspiration-Systeme. Einzelne Fachkräfte beschäftigt vergrsserten der Montage von großen Baugruppen und Metallkonstruktionen. Arbeit beenden, bevor Sie den Ofen gestoppt. Stop Hochofen geplant für Mai nächsten Jahres. Dauert es seit 130 Tagen. Für diesen Zeitraum ist es vollständig abgebaut. Dann neu errichtet wird. Dafür werden die vorbereiteten größere Blöcke.

Dieses ist das größte Investitionsprojekt für Lipetsk-Pad. Gemeint ist in den letzten Jahren. Für seine Umsetzung gebracht werden führende ausländische und inländische Engineering-Unternehmen. Das gleiche gilt für Lieferanten von Maschinen und technologischen Lösungen. Im Ergebnis wird erhalten effektive Hochofen. Es zeichnet sich durch eine höhere Leistung und Umweltfreundlichkeit. Auf die ökologischen Eigenschaften positiv beeinflusst Rekonstruktion Punktion des Systems. Es verringert die Staubbildung in der Luft von fast 10 mal. Die Umsetzung des Projekts kostet NLMK-Gruppe in mehr als 34 Milliarden Euro.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 270-13-45
E-mail:

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)