Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich die Verwendung von Cookies. Mehr über unsere Cookie Politik.
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück. Kostenlos!

Europäische Unternehmen protestierten gegen die Einfuhrzölle

2 Juli 2019

Die Europäische Kommission Vorschlag von der Föderation der europäischen Verbraucher von Aluminium. So Unternehmen werden gebeten, die Import-Zölle aufzuheben. Gemeint ist auf unbehandeltem Aluminium. Heute die Größe dieser Abgaben beträgt 3−6%. In Europa viele неинтегрированных Hersteller fertigen Aluminium. Sie sind die Konsumenten von Halbzeugen, die erworben werden, die von ausländischen Unternehmen. Auf Sie entfallen 70% des Gesamtumsatzes. Darüber hinaus, Sie gehört zu 92% der Arbeitsplätze. Die Nachfrage nach Halbzeug extrem groß. 74% des Gesamtvolumens entfallen auf importierte Produkte.

Italienisch LUISS University führte eine Studie von Daten aus dem Jahr 2008. Ursprünglich Zölle wurden mit dem Ziel, die Interessen eines bestimmten Sektors. Es geht um die Europäische Branche, die sich mit der Veröffentlichung von primär-Aluminium. Aber über die Laufzeit Ihrer Leistung erheblich zurückgegangen. Sie sind etwa 2 Millionen Tonnen pro Jahr. Dies ist 30% weniger, als es vor der Einführung der Zölle. Die Nachfrage der europäischen Unternehmen auf Aluminium deutlich zugenommen. In den letzten 10 Jahren fügte er fast 3% pro Jahr. Heute Bedarf erreicht mehr als 12 Millionen Tonnen pro Jahr. Zu befriedigen wird immer schwieriger aufgrund der Wirkung der Zölle.

Der Preis für Aluminium in Europa nicht die angenehmste. Es wird unter Berücksichtigung der maximalen Höhe der Gebühr, nämlich 6%.

Nach Meinung des Generalsekretärs der Föderation, es ist eine verdeckte Subventionierung der Erzeuger von Aluminium. Gemeint ist die Europäische. Unternehmen geraten in einen schweren Konkurrenzkampf. Es geht um diejenigen, die geben die fertigen Produkte. Ihre größten Konkurrenten sind Lieferanten aus China. Es ist notwendig zu kämpfen auf dem Markt mit der niedrigsten Marge. Dies mag bei weitem nicht alle.

News-Archiv

Beginndatum
Enddatum

Unser Berater sparen Sie Zeit

+7 (905) 233-21-42
E-mail:
Skype: sanatasun

Abonnement

Sonderangebote und Rabatte. :)